So vermeiden Sie Fehler beim Design Ihres Firmenlogos

Ab einer gewissen Größe hat so gut wie jede Firma ihr eigenes: Logos bestimmen einen Gutteil der Wahrnehmung von Firmen und ihren Marken. Je bekannter ein Logo ist, desto wertvoller ist es nicht nur für die Firma, sondern desto wertvoller macht es im Gegenzug auch die Firma als solche. Wichtig ist, sich von Anfang für ein für alle Zwecke gut verwendbares Logo zu entscheiden. Denn hier gemachte Fehler kann man nur durch einen teuren Wechsel des Logos wieder ausbügeln.

Ein Logo für alle Verwendungsarten

Es klingt ganz einfach: ein Logo muss auf der Internetseite wie auf den Visitenkarten, auf dem Briefkopf wie in Anzeigen und selbstverständlich auch auf dem Firmenschild und den Firmenwagen auftauchen. Hierbei wird das Logo in den unterschiedlichsten Größen dargestellt. Ein gutes Logo sollte deshalb in allen Größen gut erkennbar sein und dabei jeweils gut aussehen. Je einfacher ein Logo gehalten ist, desto besser wirkt es oft. Daher: sich beim Logo Design nicht in verspielten Einzelheiten verlieren und auch die Farbpalette überschaubar halten. Gerade auf Briefköpfen wirkt das Logo anderenfalls gegebenenfalls sogar unseriös.

Möglichst offen gestalten – und Rechte absichern

Wenn Ihre Firma beispielsweise Büroklammern herstellt, dann liegt es nahe, eine stilisierte Büroklammer auch als Firmenlogo zu verwenden. Allerdings könnten Sie später den zur Fertigung verwendeten Draht auch anderen Zwecken zuführen wollen. In diesem Fall wäre ein Logo besser, dass diese Bandbreite nach außen ausdrückt. Langnese änderte sein Logo hin zum heutigen Herzen, weil Verbraucher das alte Logo nur mit “Sommer” assoziierten, Langnese sein Eis aber zu einem Ganzjahresprodukt machen wollte. Ideal ist es, wenn das Logo für mögliche Töchter erweiter- und kombinierbar ist. Wichtig ist auch, dass Sie das Logo in seiner endgültigen Fassung möglichst rasch rechtlich absichern. Denn nur als eingetragenes Warenzeichen ist es ausreichend geschützt. Anderenfalls könnten Sie Probleme bekommen, Nachahmer effektiv abzumahnen. Wenn Sie Ihr Logo von einem Profi entwerfen oder in Reinzeichnung ausführen lassen, wird er die hierfür notwendigen Schritte für Sie vornehmen. Abschließend bleibt noch zu warnen vor einfachen Gegenständen, wie einem Rechenschieber, einer Birne oder einem einfachen Tisch. Wenn diese Dinge nicht stark verfremdet werden, wird es mit dem Schutz des Markenzeichens schwierig werden. Setzen Sie daher lieber auf eigene kreative Lösungen.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

How To Get Rid of Blackheads
Stretch Mark Cream
How To Get Rid Of Stretch Marks
How to Get Rid of Acne Scars
How To Get Rid Of Dandruff
Stretch Mark Removal
Best Eye Cream
Powered by WordPress | Find BlackBerry Phones for Sale Online. | Thanks to Top Bank CD Rates, Free MMORPG Games and Home Information Packs
How to Get Rid of Back Acne
How To Get Rid Of Stretch Marks
Proactive Reviews Murad Reviews Dark Circles Under Eyes How To Get Rid of Blackheads
รองเท้าขายส่?lt;/a>